SEO Such und Filter Landingpages

Aus Dokumentationen von mbdus - Softwareentwicklung
Version vom 20. März 2018, 09:52 Uhr von Mbauer (Diskussion | Beiträge) (Import von SEO Landingpages)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Warum und wofür dieses Plugin?

Um Suchergebnisse oder gefilterte Kategorien auch in Google und für Ihre Shopbesucher anzeigen zu lassen, benötigen Sie spezielle Landingpages mit einer SEO-URL. Die Landingpages bekommen den Meta-Tag "robots" mit dem Wert "index,follow".

Menü

Die Landingpages werden unter Marketing -> Mbdus Landingpages angelegt.
Landingpages-Menu.png

SEO Such Filterpages

Eine SEO Such Filterpage wird wie folgt angelegt:
Als Bsp. verwenden wir den Suchbegriff "fisch".
Suchergebnis.png

  1. Kopieren Sie die URL des Suchergebnisses. Sie können die komplette URL kopieren, min. aber den Teil nach der Domain. Der wichtige Teil ist "search?sSearch=fisch". Sie können das Suchergebnis auch noch weiter filtern. Dann hängen noch mehr Parameter hinten dran.
  2. Klicken Sie unter "Such Landingpages" auf "Hinzufügen".

Landingpage anlegen.png Felder:

  • Original-Url: Hier können Sie entweder die komplette URL http://dev6.mbdus.de/search?sSearch=fisch oder nur search?sSearch=fisch eingeben.
  • SEO-Url: Hier geben Sie die URL ein, unter der die Landinpage erreichbar sein soll. Wie geben hier als Bsp. "fisch" ein.
  • Name: Der Name der Landingpage ist auch gleichzeitig die Überschift.
  • Subshop: Der Subshop wird benötigt, um die SEO-Url erzeugen zu können und um die Landingpage im jeweiligen Subshop anzeigen zu lassen.
  • Aktiv: Die Checkbox muss aktiviert sein, um die Landingpage zu aktiviern.
  • noindex: Zu Testzwecken oder zur Erstellung kann eine Landingpage auch auf "noindex" gesetzt werden. Damit Google jedoch die Seite indexieren kann, darf die Checkbox nicht aktiviert werden.
  • Metadaten:
    • Metatitle: Für den Seitentag <title>
    • Metadescription: Für den meta-tag "description."
    • Metakeywords: Für den meta-tag "keywords"
    • Zusatztext: Der Text dieses Feldes wird auf der linken Seite angezeigt.
    • Zusatztext oben: Dieser Text wird über den Artikeln angezeigt.
    • Zusatztext unten: Dieser Text wird unter den Artikeln angezeigt.
  • Banner: Über der Landingpage kann ein Bannerbild über die gesamte Breite angezeigt werden.
    • Aktiv: Hiermit wird der Banner aktiv geschaltet.
    • Beschreibung: Das ist die Bildbeschreibung.
    • Link: Zu dieser Seite hin wird der Banner verlinkt.
    • Linkziel: Mit "External" wird eine neuer Tab oder Seite geöffnet. Bei "Shopware" wird der Link innerhalb des Shops geleitet.
    • Aktiv von: Der Banner kann auch datumsgebunden angezeigt werden.
    • Aktiv bis: Nach Ablauf des Datums wird der Banner nicht mehr angezeigt.
    • Banner: Hier können Sie den Banner auswählen oder hochladen.

SEO Filter Landingpages

Eine SEO Filter Landingpage wird ähnlich wie eine SEO Such Landingpage angelegt. Zunächst filtern Sie in einer Kategorie Artikel. Im Feld "Original Url" können Sie die gesamte URL eintragen, oder nur den Teil nach der Domain (bspw. kochlust-provence-seo/?p=1&o=1&n=12&f=10 oder http://dev6.mbdus.de/kochlust-provence-seo/?p=1&o=1&n=12&f=10). Beides ist möglich. Bitte beachten Sie, dass entweder Filterwerte (die Variable f oder sFilterproperties) oder Hersteller (die Variable s oder sSupplier) vorhanden sein müssen. Ansonsten wird die SEO Filter Landingpage nicht angelegt. Es können auch beide Variablen vorhanden sein.

Sitemap

Die Landingpages werden sowohl in der Shopware Standard HTML-Sitemap (/sitemap) als auch in der XML-Sitemap (/sitempa.xml) aufgelistet.

Export von SEO Landingpages

SEO Landingpages können in den Tabs "Filter Landingpages" und "Such Landingpages" über den Button "CSV-Export" exportiert werden.

Import von SEO Landingpages

Für den Import von SEO Landingpages werden folgende Felder benötigt:

  • id: Wenn Sie das Feld id freilassen, wird eine neue Landingpage angelegt. Andernfalls wird die Landingpage aktualisiert.
  • url: Hier tragen Sie die Originalurl aus dem Shop ein. Sie können sowohl nur den Teil nach der Domain eingeben, als auch die komplette URL.
  • seo_url: Unter dieser URL ist die Landingpage erreichbar. Hier geben Sie bitte nur den Teil nach der Domain ein (bspw. /fisch).
  • name: Der Name der Landingpage wird als Überschrift angezeigt.
  • metatitle: Der Wert ist für den Meta-Tag "title".
  • metadescription: Der Wert ist für den Meta-Tag "meta-description".
  • metakeywords: Der Wert ist für den Meta-Tag "meta-keywords".
  • text: Der Inhalt erscheint auf der linken Seite in der Sitebar.
  • subshopID: In diesem Subshop wird die Landingpage angezeigt.
  • type: 1=Such Landingpage, 2=Filter Landingpage
  • active: Nur Landingpages mit dem Wert active=1 werden auch angezeigt. Mit active=0 ist die Landingpage inaktiv.
  • show_menu: Dieser Wert ist nur für Filter Landingpages relevant. Bei einer 1 wir der Kategoriebaum zusätzlich auf der linken Seite angezeigt.
  • moretextabove: Der Text wird zusätzlich über den Artikeln angezeigt.
  • moretextbelow: Der Text wird zusätzlich unter den Artikeln angezeigt.